Die Stadt

Manchmal auch ein Pferd mit X-Beinen

1279 ist Burgdorf zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden. Die Stadt hat rund 31 000 Einwohner und liegt zwischen Hannover, Celle und Peine. Die Altstadt wird von Fachwerkhäusern geprägt. Das Motto der Stadt lautet "Hier findet Leben Stadt". 

Dafür sorgen viele Vereine, der größte ist der Verkehrs- und Verschönerungsverein, der jährlich weit über 100 Veranstaltungen organisiert, dazu gehören sechs Mal im Jahr Pferdemärkte, ein Kunstmarkt mit Kunstmeile und der Oktobermarkt. 

Die wohl bekannteste Burgdorfer Band ist die "High Life Skiffle Group", später "High Life Musik Group" ("Hey, hey, Marlene" und "Ich fahr mit der Lambretta").

In Burgdorf darf man sich nicht darüber wundern, wenn gelegentlich ein Pferd auf dem Sofa sitzt und Spargel isst...

Siehe auch "Unerhörte Orte"

Kommentare

Beliebte Posts